Online Version anschauen
Der fleet.tech® CUMBUS wird ganz einfach über eine vorhandene OBD-II Schnittstelle eines PKW angeschlossen. Dadurch entfällt der Aufwand für den Einbau zu einem großen Teil – einstecken und los geht’s!
Dank einem ausgeklügelten Privatsphärenmodus ist diese Lösung DSGVO-konform und eignet sich demnach ausgezeichnet für das Führen einer kosteneffizienten Fahrtenbuchlösung! Übrigens, der fleet.tech® CUMBUS qualifiziert als eines der ganz wenigen Endgeräte nach den Normen des von TÜV NORD (OBD Dongle Re-Test (1606088201) und Delta-Test (1708099301)! Neben der zweijährigen Herstellergarantie gehören die nachfolgenden Eigenschaften zu diesem Top-Gerät.

  • 24/7 Datenübermittlung
  • 50 GeoZonen
  • Alarmierung bei tiefer Fz-Batteriespannung
  • Alarmierung bei Unterbrechung der Stromversorgung
  • Alarmierung bei Manipulation
  • Übermittlung bei Überschreitung von festgelegten von Pedalposition
  • Übermittlung bei Überschreitung von festgelegten Tourenzahlen
  • Übermittlung von Geschwindigkeitsüberschreitungen
  • Übermittlung von OBD-II Fehlern (Überhitzung, etc.)
  • Übermittlung von Alarmen 24/7 per SMS oder E-Mail oder zeitgesteuert einstellbar

Angebot anfordern
Stop Newsletter


Mit freundlichen Grüßen
fleet.tech & LOSTnFOUND Marketing
Twitter Facebook Google+